Kanger EVOD Akku 650 mah
EVOD Ersatzakku
Farbe

9,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

wird knapp

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Kanger eVod Akku 650 mAh

Handlicher Akku mit 3,7 Volt Ausgangsspannung. Obwohl er dem Namen nach zur eVod-Serie gehört, kann er als Universalakku für alle Verdampfer mit 510- oder eGo-Anschluss eingesetzt werden.

Beschreibung
- 650 mAh Kapazität
- Manueller Taster mit weißer LED
- 5-Klick Abschaltfunktion
- Überladungs- und Kurzschluss-Schutz
- 10 Sekunden Cut-Off-Sicherung



Pro
- 510 Anschluss passt für alle Verdampfer
Contra
- geringe Akkukapazität
- Akkuspannung nicht variabel


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Alter Tobi

Alter Tobi

4,70 € *
Marokkan

Marokkan

3,50 € *
statt: 4,70 €
Menthol

Menthol

4,70 € *
Doppelapfel

Doppelapfel

4,70 € *
Erdbeere

Erdbeere

4,70 € *

Bewertungen (4)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 4
5 von 5 Sehr gut.

Handlicher Akku, hält bis zu ca.5 Stunden. Ist bei mir als Ersatz im Einsatz. Etwas Kürze als der 1000 mah.
Bin aber sehr zufrieden damit.

.,12.05.2015
5 von 5 Schön klein

Mit seiner länge ist der Akku von Kanger super für die Hosentasche. Der Akku reicht locker für eine Füllung von dem kleinen Verdampfer von Kanger eVod aus.

.,19.05.2015
5 von 5 Läuft!!!

Nach mehrmaligen Aufladezyklen hat dieser Kanger eVod 650 mah Akku seine volle Ladekapazität erreicht. Somit komme ich mit dem Gerät einen ganzen Tag zurecht. Schön finde ich die hell-leuchtende LED in dem Feuerknopf. Der Akku ist etwas länger als mein Original Joyetech Ego-C Akku, aber er liegt prima in der Hand und das Gewicht stimmt auch. Die Lieferung von Surmount erfolgt wie immer superschnell und einwandfrei.

.,10.02.2016
2 von 5 Nach nur 2 Wochen bereits Kapazitätsprobleme

Den Akku habe ich vor 2 Wochen bekommen. Jetzt beginnt er vollgeladen bereits vor Ende eines einzigen Reservoirs nachzulassen (Lämpchen wird schwächer und beginnt nach 2-3 Sekunden zu blinken an). Sehr ärgerlich! die Original-Akkus von Ego-C hielten locker 3 oder mehr Reservoirfüllungen durch...

.,26.11.2016
Einträge gesamt: 4